top of page

Akasha-Chronik-Ausbildung
Lerne, die Akasha-Chronik für dich selbst und andere Menschen zu lesen

Akasha-Chroniken

Wenn du diese Zeilen liest, dann hat dich die Akasha-Chronik bereits gerufen. Dieser Ruf passiert nicht zufällig, ganz im Gegenteil, deine Seele hat es sich ausgesucht und nun ist es an der Zeit dich zu verbinden und „nach Hause zu kommen“. Denn das ist es – in der Akasha-Chronik zu lesen ist wie „nach Hause kommen“.

⚘ Fragst du dich schon länger warum du hier bist?

⚘ Was deine Seelenaufgabe ist?

⚘ Was deine Gaben und Talente sind?

⚘ Was deine Seele erfahren möchte?

 

Die Akasha-Chronik hält die Antworten auf diese Fragen bereit und noch viel mehr!

Sie wird auch als das Weltengedächtnis bezeichnet. In diesem Weltengedächtnis ist alles gespeichert, was jede Seele jemals gedacht, gesagt und getan hat.

 

Über Jahrtausende war es nur einem sehr kleinen elitären Kreis von Menschen vorbehalten auf dieses Weltengedächtnis zuzugreifen. Heutzutage ist dieses Wissen jedem interessierten Menschen zugänglich.

 

Alles was du wissen musst, um in der Akasha-Chronik lesen zu können, erfährst du in diesem Kurs.

 

Akasha-Chronik-Kurs 1

Themen des Kurses:

⚘ Einführung in die Akasha-Chronik - u.a. Unterschied Akasha-Feld vs. Akasha-Chronik; Unterschied Intuition vs. Akasha-Chronik

⚘ Akasha-Feld lesen für sich und für andere

⚘ Akasha-Chronik lesen für sich und für andere

⚘ Ursachenforschung

 

Es wird immer ein bisschen Theorie geben, praktische Übungen, Meditationen und abschließend wird es ein kurzes Live-Akasha-Chronik-Reading für die Gruppe geben.

Kursstart: voraussichtlich Mittwoch, 08. Mai 2024 um 18.30 Uhr

 

Ort: Zoom

Termine: voraussichtlich 08.05., 15.05., 05.06., 12.06., 19.06., 26.06., jeweils von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Dein Invest:

799,- EUR inkl. MwSt. für Teilnehmer einer unserer Online-Intuitionskurse, 

999,- EUR inkl. MwSt. für alle anderen Teilnehmer

(Ratenzahlung in mehreren Raten möglich – sprich uns gerne an)

Image by Jaredd Craig

 

Akasha-Chronik-Kurs 2

Themen des Kurses:

⚘ Auflösungstechniken und geistiges Heilen mithilfe der Akasha-Chronik

⚘ Ahnenheilung

⚘ Jenseitskontakt

⚘ Innere Kindheilung

⚘ Karmaheilung

⚘ Berufungslesung

⚘ Gruppenlesung

 

Es wird immer ein bisschen Theorie geben, praktische Übungen, Meditationen und abschließend wird es ein kurzes Live-Akasha-Chronik-Reading für die Gruppe geben.

Kursstart: voraussichtlich Mittwoch, 03. Juli 2024 um 18.30 Uhr

 

Ort: Zoom

Termine: 03.07., 10.07., 17.07., 24.07., 31.07., 07.08., jeweils von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Dein Invest:

799,- EUR inkl. MwSt. für Teilnehmer einer unserer Online-Intuitionskurse, 

999,- EUR inkl. MwSt. für alle anderen Teilnehmer

(Ratenzahlung in mehreren Raten möglich – sprich uns gerne an)

Image by Emil Widlund

Was wirst du im Akasha-Chronik-Kurs 1und 2 lernen?

Das Lesen in der Akasha-Chronik ermöglicht dir nicht nur die für dich passenden Entscheidungen im Alltag zu treffen, sondern die täglichen Herausforderungen mit Leichtigkeit zu meistern. Die Akasha-Chronik ist ein machtvolles Instrument, mit dessen Hilfe du Antworten auf all deine Fragen erhältst. Lass die Akasha-Chronik in einer zunehmend komplexer werdenden Welt zu deinem Anker werden. Lerne dich für die Botschaften aus der Geistigen Welt zu öffnen und tauche ein in das universelle Feld der allumfassenden Liebe. Lass dich von der Magie der unendlichen Geschichte deiner Seele verzaubern. Nutze dieses tiefe Wissen und werde zum Schöpfer deines Lebens.

Im Kurs enthalten sind:

  • jeder Kurs beinhaltet jeweils 6 Live-Sitzungen á 2,5 Stunden inkl. Meditationen, Theorie und Übungen

  • Live-Akasha-Chronik-Readings für die Gruppe

  • gegenseitige Akasha-Chronik-Readings in der Gruppe

  • einfache, im Alltag leicht umzusetzende Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen

  • kleine Hausaufgaben

  • individuelle Betreuung durch zwei erfahrene spirituelle Coaches

  • persönlicher Support von Wiebke und Silvie innerhalb der kurseigenen Gruppe für die Dauer des Kurses

  • Aufzeichnungen der Live-Sitzungen

  • Austausch unter den Teilnehmern in der kurseigenen Austauschgruppe

  • Teilnahmebestätigung nach Abschluss

Häufig gestellte Fragen

Was unterscheidet diesen Kurs von anderen Akasha-Chronik-Kursen?

  • Unser Kurs ist kein Online-Videokurs, sondern ein Online-Präsenzkurs (eLearning) mit persönlicher Betreuung.

  • Wir legen viel Wert auf individuelle Unterstützung und nehmen uns Zeit für dich und deine Fragen, auch außerhalb der Live-Sitzungen.

  • Bei Akasha-Chronik-Readings geht es um Üben, Üben, Üben, deswegen wird bei uns viel geübt.

  • Du wirst nicht nur von einer, sondern von zwei Seminarleiterinnen betreut, die von mehreren unterschiedlichen Mentoren ausgebildet wurden. So profitierst du von einem breiten, über Jahre angeeignetem Wissen, kompakt zusammengefasst in einem Kurs.

Ist der Kurs für Anfänger oder Fortgeschrittene geeignet?

Dieser Ausbildungskurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Wir empfehlen jedoch die vorherige Teilnahme an beiden Intuitionskursen (Anfänger- sowie Fortgeschrittenenkurs).

 

Anfänger werden unsere Schritt-für-Schritt-Prozesse leicht nachvollziehen können. Die Übungen zum Zugang zur Akasha-Chronik sind einfach zu praktizieren und können leicht im Alltag umgesetzt werden.

 

Fortgeschrittene werden feststellen, dass sie mithilfe des Kurses das Vertrauen in die Akasha-Botschaften stärken können.

 

Bist du dir unsicher, ob dieser Kurs das Richtige für dich ist? Kontaktiere uns über unten stehendes Formular und wir helfen dir gern weiter - per Mail oder innerhalb eines kostenlosen Vorgesprächs.

Ich kann nicht an allen Terminen teilnehmen. Wird der Kurs aufgezeichnet?

Der Kurs wird aufgezeichnet und du bekommst lebenslangen Zugriff auf die Inhalte. Es ist dennoch sinnvoll, die Live-Termine zu besuchen, da Übung enorm wichtig ist.

Kann ich nach dem Kurs Akasha-Chronik-Medium werden?

Ja, das ist möglich. Nach dem Akasha-Kurs 1 kannst du den weiterführenden Akasha-Kurs 2 besuchen. 

 

Du kannst nach beiden Kursen nach Rücksprache mit uns eine Zertifizierung machen. Nach erfolgreichem Bestehen einer Prüfung bekommst du ein Zertifikat zum Akasha-Chronik-Medium. 

Wir behalten uns vor, bei nicht ausreichendem Engagement oder Talent kein Zertifikat auszustellen. Aus diesem Grund findet vor Buchung der Zertifizierung ein Vorgespräch und eine Einschätzung durch Wiebke und Silvie statt, ob die Zertifizierung das Richtige für dich ist.

Die Buchung der  Zertifizierung ist nur nach erfolgreicher Teilnahme der Akasha-Chronik-Ausbildung (AC 1 und AC 2) möglich.

 

 

Über die Seminarleiterinnen

© Copyright
bottom of page